Origami-Lampion (mit Faltvorlage)

Origami-Lampion (mit Faltvorlage) Origami-Lampion (mit Faltvorlage)

Die Origamilampions kennt Ihr sicherlich. Ich habe sie schon oft gefalzt und gefaltet. Damals aus koloriertem Aquarellpapier, welches nach dem trocknen geölt wurde. Diesmal habe ich einfaches Druckerpapier verwendet (120g), das die „Cameo“ nach meiner Vorlage gefalzt und geschnitten hat. Auch hier wird das „Rautenthema“ aufgegriffen. Für Euch habe ich die Druckvorlage zum Herunterladen vorbereitet. Ihr müsst diese nur auf festem Papier ausdrucken, ausschneiden und falzen. Die Falzlinien sind hellgrau und dürften, wenn sie innen liegen, nicht mehr Die Origamilampions kennt Ihr sicherlich. Ich habe sie schon oft gefalzt und gefaltet. Damals aus koloriertem Aquarellpapier, welches nach dem trocknen geölt wurde. Diesmal habe ich einfaches Druckerpapier verwendet (120g), das die „Cameo“ nach meiner Vorlage gefalzt und geschnitten hat. Auch hier wird das „Rautenthema“ aufgegriffen. Für Euch habe ich die Druckvorlage zum Herunterladen vorbereitet. Ihr müsst diese nur auf festem Papier ausdrucken, ausschneiden und falzen. Die Falzlinien sind hellgrau und dürften, wenn sie innen liegen, nicht mehr auffallen.Die Origamilampions kennt Ihr sicherlich. Ich habe sie schon oft gefalzt und gefaltet. Damals aus koloriertem Aquarellpapier, welches nach dem trocknen geölt wurde. Diesmal habe ich einfaches Druckerpapier verwendet (120g), das die „Cameo“ nach meiner Vorlage gefalzt und geschnitten hat. Auch hier wird das „Rautenthema“ aufgegriffen. Für Euch habe ich die Druckvorlage zum Herunterladen vorbereitet. Ihr müsst diese nur auf festem Papier ausdrucken, ausschneiden und falzen. Die Falzlinien sind hellgrau und dürften, wenn sie innen liegen, nicht mehr auffallen.

Eine Faltvorlage zum Ausdrucken gibt es hier: http://www.ideen-wohnen-garten-leben.blogspot.de/2014/07/dekoidee_22.html



Dieses Material benötigst du:

Diese Werkzeuge brauchst du:
So macht man das:

1Faltanleitung mit Vorlage zum Ausdrucken





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.