Origami Ornamente

Origami Ornamente

Möchtet ihr auch mal versuchen? Dann hab ich euch hier eine Anleitung gemacht. Ihr benötigt pro Ornament:
~ 2 Quatratische Papiere
~ 2 Holzperlen (oder sonstige Perlen)
~ Sisal-Schnur oder einen dicken Faden


Dieses Material benötigst du:
  • Goldfarbe Acryl,
  • Holzperlen,
  • Papier,
  • Sisalschnur oder Faden

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Falzbein
So macht man das:

1Die einzelnen Faltschritte

2...

Bevor Du die beiden Teile zusammenfügst, solltest du die Schnur durchfädeln. Sonst kommst du nicht mehr durch.
Unten und oben mit gold lackierten Holzkugeln verzieren und aufhängen.

In der Gruppe arrangiert machen sich diese Ornamente am schönsten.

Viel Spass beim Falten





3 Kommentare
  1. Hallo Stephanie,

    Ich versuche es mal zu erklären. Wenn du das fertige Faltteil ansiehst, hat es spitzen. Wenn du drehst, kommt immer wieder das spitze und dann ein Stück flache papierkannte. Dann wieder eine spitze und wieder eine flache kannte. Jetzt legst du die beiden Faltteile nebeneinander so das sich die Spitzen ansehen. stecke jeweils ein spitzes teil unter eine flache kannte. Alle spitzen vom rechten Teil unter die linken flachen und umgekehrt.

    Ich hoffe das hilft dir!

    Lg von sissi

  2. Hallo Herzblut,
    die Ornamente sind total schön!!!! Falten bekomm ich auch gut hin. Nur das Zusammenschieben klappt leider bei mir nicht. Wie muss ich denn das machen? Viele Grüße Stephnie

    Stephanie Schnitker 14. Februar 2014 um 18:26 Uhr
    • Hallo Stephanie,

      das System hat meine Antwort wohl geschluckt, deshalb nun Versuch 2!

      Also wenn du ein Ornamet Teil ansiehst, dann besteht es aus Spitzen und geraden stellen dazwischen. Wenn du nun die beiden Ornament Teile gegenüber legst, kommen die Spitzen immer unter das gerade Stück. Von der anderen Seite natürlich umgekehrt.
      Einfach die Spitzen immer unter die geraden Stellen stecken.

      Ich hoffe es hilft dir ?

      Lg von Sissi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.