Papierrosetten


Vielleicht bekannt, doch immer wieder schön, Papierrosetten. Heute zeige ich euch auf meinem Blog http://fraukmacht.blogspot.de/2013/10/papierrosetten.html wie schnell und einfach man Topfpflanzen verzieren kann. Eurer Kreativität sind dabei wie immer keine Grenzen gesetzt.

Liebe Grüße,
eure Linda :)



Dieses Material benötigst du:
  • Karton,
  • Mittel zur Verzierung

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Klebemittel,
  • Schaschlikspieß,
  • Schere




3 Kommentare
  1. Die sind ganz toll!
    Was heißt Karton? Würde auch ganz normales Papier genügen?

    • Hallo Dörte,
      Karton ist dickeres Papier. Gibt es preiswert im Pfennigpfeiffer (tolle Farben), Euroläden oder in Bastelläden. Mit Papier kannst du es gerne probieren. Vielleicht ist es dann nicht so stabil, aber es geht bestimmt auch. Würde mich interessieren, ob es geklappt hat.

      Liebe Grüße,
      Linda :)

    • Ja, wir haben es mit ganz normalem Papier gemacht. Und sind jetzt süchtig ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.