Pfauenkissen nähen


Hier zeige ich euch, wie ihr ganz einfach ein Pfauenkissen selbstmachen könnt. Die Idee habe ich bei Heather von The Sewing Loft gefunden und nach meinem Geschmack abgewandelt.

Ihr braucht dazu:

  • für die Vorderseite: 1 Stück Stoff, 54 x 54 cm
  • für die Rückseite: 1 Stück Stoff, 40 x 52 cm, 1 Stück Stoff 35 x 52 cm
  • außerdem: Stoffreste, Stick- und/oder Nähgarn, Glasperlen, Pailetten
  • Vlies/Batting (zum Aufbügeln, falls gewünscht)
  • Anleitung und kostenloses Schnittmuster bekommt ihr auf meinem Blog!


Dieses Material benötigst du:
  • Baumwolle,
  • Baumwollstoff,
  • Nähgarn,
  • Stoff,
  • Stoffe,
  • Stoffrest,
  • Stoffreste,
  • Volumenvlies

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bleistift,
  • Bügeleisen,
  • Cutter,
  • Faden,
  • Garn,
  • Lineal,
  • Nähgarn,
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • Schneiderkreide,
  • Stecknadeln,
  • Stoff,
  • Stoffe,
  • Stoffreste,
  • Stoffschere
So macht man das:

1...





2 Kommentare
  1. :o) Vielen Dank für die tolle Rückmeldung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.