Pimp up my old Kissenbezug


Sie waren einst neu und rosa – jetzt waren sie alt und ausgeblichen! Alles kein Problem! Mit ein paar passenden Stoffresten, Vliesofix und Nähmaschine waren die beiden alten Stücke gleich wieder ansehnlich gemacht!



Dieses Material benötigst du:
  • Stilofix,
  • Stoffreste,
  • Vliesofix zum Applizieren,
  • Zackenlitze

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Schere
So macht man das:

1...

Die Vorlage zu den einzelnen Sternteilen hab ich dem "Star Pillow" von Patchworkangela (www.regenbogenbuntes.de) entnommen. Nach Vorlage auf den verschiedenen Stoffresten ausgeschnitten, diese auf Vliesofix gebügelt. Dann auf den alten Kissenbezug aufgebügelt und mit Zickzack-Stich rundherum angenäht.
Der gestreifte Kissenbezug war ganz leicht: einfach Stoffstreifen ausschneiden, ebenfalls mit Vliesofix etwas auf dem Kissenbezug aufbügeln (hält einfach besser beim Nähen), mit Stilofix eine Zackenlitze aufgeklebt und ebenfalls drübergenäht. Fertig!





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

Ein Kommentar

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!