Plottertipp – Wie erstelle ich eine Buchstaben-Girlande plus Freebie

Plottertipp - Wie erstelle ich eine Buchstaben-Girlande plus Freebie

Heute hab ich was richtig Schönes für Euch, bin selbst ganz verliebt. Man sieht ja im Moment überall diese schönen Buchstaben-Girladen und so eine wollte ich auch gerne haben.

Aber warum kaufen, wenn man das auch selbst machen kann. Also ran an den PC, kurz getüftelt und fertig waren die ersten Buchstaben. So eine Girlande ist ein prima Geschenk zur Geburt oder zur Hochzeit oder einfach mal so als Mitbringsel. Ach ich glaube, da fällt Euch schon selbst genug ein.

Und so gehts: Zuerst braucht Ihr einen Buchstaben, den Ihr über die Textfunktion erstellt. Die Schrift die ich hier verwendet habe heißt „Blackout“ und Ihr könnt sie kostenlos runterladen…

Das ganze Tutorial und ein Freebie auf meinem Blog:

http://www.tintenelfe.de/2016/01/08/plotterliebe-am-freitag-buchstaben-girlande-machen-freebie-und-eine-kleine-%C3%A4nderung-beim-plotterfreitag/



Dieses Material benötigst du:
  • Klammern,
  • Pappe

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Plotter




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.