Pop Up Weihnachtskarte


Pop Up Weihnachtskarte

Heute zeige ich euch gleich zwei Pop Up Karten der besonderen Art. Bei den Karten ist es wie immer, wenn man weiß wie es geht ist es ganz einfach! Sie sind so gemacht, dass man sie flach zu einer Karte zusammenlegen kann, beim aufklappen dann aber booom. Da kann man das Deckblatt in das untere Blatt stecken auf so die Karte als Dekoration hinstellen.
Mehr auf:


Dieses Material benötigst du:
  • Kleber,
  • Papier,
  • Stempel

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bleistift,
  • Cutter,
  • Hände,
  • Kleber,
  • Papier,
  • Schere,
  • Stempel




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.