Printshop Kissen

Printshop Kissen

Von meinem letzten Quilt hatte ich noch einige geschnittene Quadrate, auch noch Stoffe übrig und so ergab es sich, dass daraus ein Kissen wurde. Nach einem ganz einfachen Muster war mir mit ganz wenig Aufwand. Kurzerhand setzte ich ein größeres und zwei kleiner Quadrate zusammen.

Die Reste aus der wunderschönen Kollektion „Printshop“ von Alexia Marcelle Abegg für Cotton&Steel konnte ich einfach nicht lange liegen lassen. Und ein passendes Kissen zum neuen Quilt ist immer schön.

Auf meinem Blog zeige ich Euch wie es geht.



Dieses Material benötigst du:

Diese Werkzeuge brauchst du:




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.