Rhabarber-Himbeeren-Milchreis


Resteküche kann so köstlich sein. Mit ein paar Übrigbleibsel aus der Speisekammer ein Lächeln hervorzaubern, das geht. Das Rezept gibt es auch hier:

oder als Download:



Dieses Material benötigst du:
  • Butter,
  • Milch,
  • Milchreis,
  • Rhabarber,
  • Salz,
  • Tiefkühlhimbeeren,
  • Vanillestange,
  • Zucker

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Herd,
  • Holzlöffel,
  • Kasserolle,
  • Kochtopf,
  • Schälmesser




Ein Kommentar
  1. oh, sieht der gut aus !!:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.