Ringelblumensalbe selber machen


Überall blühen zur Zeit die Ringelblumen. Ringelblumen beinhalten Inhaltsstoffe, die schon seit vielen Jahrhunderten in der Naturmedizin verwendet werden. In meiner Hauapotheke steht immer ein kleines Töpfchen Ringelblumensalbe, die man mit nur wenigen Zutaten selber machen kann. Man braucht nur Olivenöl, Bienenwachspellets und natürlich Ringelblumen, um sich seine eigene Ringelblumensalbe herzustellen.  Die Salbe ist ideal bei kleinen Verletzungen, aber zum Beispiel auch bei Sonnenbrand, da sie die Wundheilung verbessert.

Das genaue Rezept und weitere Tipps findet ihr hier auf Funkelfaden.



Dieses Material benötigst du:
  • Olivenöl,
  • RIngelblumen,
  • Wachspellets

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Topf




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.