Hallo! Hier kannst du dich einloggen. Neu hier? Jetzt registrieren.

Salzige Geschenke


Ich habe im letzten Jahr wirklich sehr viele Geschenke für Weihnachten selbst gemacht. Diese Salzmischungen verwende ich jedoch das ganze Jahr über und ich kann mir Kochen ohne sie nicht mehr richtig vorstellen.

Das Tolle ist: Jeder kann sich seine eigene Gewürzmischung zusammenstellen! Einfach als Basis Meersalz verwenden und mit Kräutern und Gewürzen veredeln. Geht schnell und einfach. Außerdem ist das Salz sehr lange haltbar und man kann es wunderbar aufbewahren.

Wer seine Eigenkreation verschenken möchte, kann das Salz in einem Gläschen verpackt sehr gut verschenken.

Auf meinem Blog Tschessilicious findet ihr meine vier liebsten Mischungen, von ganz einfach (Pommes-Salz: Meersalz + süßem Paprikapulver) bis hin zum vielseitigem Salzwunder (Pizza&Pasta-Salz: Meersalz + 5 Kräuter und Gewürze). Klickt einfach HIER rein.



Dieses Material benötigst du:
  • Gewürze,
  • Kräuter,
  • Salz

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Gläschen,
  • Löffel,
  • Schüssel




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild.

0 Kommentare

Wir machen die Schulen auf!

Ab heute kannst du auf Handmade Kultur nicht nur zeigen, was du drauf hast, sondern auch dazulernen! Wir starten mit dem Lieblingshobby der Community, dem Nähen, und zeigen dir in unserem ersten Webinar, wie du ein Schnittmuster von deinem Lieblings-T-Shirt anfertigst, ohne dein Shirt  zerschneiden zu müssen. Wenn du dabei sein willst, melde dich unten für einen der beiden Online-Termine an.