Scherengarage nähen in 15 Minuten

Scherengarage nähen in 15 Minuten

Ihr Lieben,

gerade beim Packen meiner sieben Nähsachen für einen Nähtreff oder Kurs- kommt immer wieder der Gedanke, doch endlich die Schere mal sicher verstaut mitzunehmen, ohne das die Spitze der Schere unangenehm irgendwo ins Taschenfutter pickst. Ich habe mir aus diesem Grund nun endlich eine Scherengarage genäht und möchte euch gerne zeigen, wie es gut. In gerade mal 15 Minuten.
https://septembersquiltdelight.blogspot.de/2016/07/scherengarage-nahen-tutorial.html



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollstoff,
  • Stoff,
  • Stoffreste,
  • Vlieseline,
  • Volumenvlies

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • evlt. Rollschneider und Matte,
  • Lineal,
  • Nadel,
  • Nadel und Faden,
  • Nähgarn,
  • Nähmaschine,
  • Stecknadeln,
  • Stoffe,
  • Stoffschere




2 Kommentare
  1. Die Scheren Garage finde ich Toll.Auch die Anleitung ist super. Noch mehr simple Anleitungen. ? Danke

    Karin Helma Speike 3. Oktober 2017 um 00:28 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.