Schlitz nähen bei Jerseyrock


Bei Röcken in Midilänge oder länger ist es gut, wenn seitliche Schlitze mehr Beinfreiheit gewähren.

Das ist eine Anleitung die natürlich auch bei Shirts, Blusen,…..funktioniert.

Auf meinem Blog findest Du weitere Anleitungen und Ideen.

https://mondgoettin.blogspot.de/2017/04/jersey-rock-mit-schlitz.html

 

 



Dieses Material benötigst du:
  • Garn,
  • Jersey

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • was man zum Nähen braucht
So macht man das:

1Schlitz vorbereiten

1. Vorder- und Rückteil aufeinander heften und markieren, wo der Schlitz beginnen soll.
2. Bis zur Markierung mit normaler Stichlänge nähen. An der Markierung die Naht verriegeln.
3. Dann die Stichlänge auf lang (bei mir 4.5) stellen und bis zum Ende nähen.
4. Die Nahtzugaben auseinander bügeln.

2Schlitz fertig hähen

5. Die langen Stiche wieder auftrennen, die Fäden entfernen. Anschließend den Saum feststecken.
6. Jetzt den Saum und die Schlitzkanten absteppen. In einem Schritt werden dabei die Kanten
angenäht und der Schlitz oben nochmal verriegelt.
7. Der Schlitz ist fertig.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.