Schlüsselanhänger im Wassermelonen Style

Schlüsselanhänger im Wassermelonen Style

Ich liebe Wassermelonen! Im Sommer gibt es nichts Besseres. Sie sind süß und saftig und sind auch noch wunderschön!
Also dacht eich mir, warum nicht etwas basteln was mich an die leckeren Früchtchen erinnert. Daraus ist dieser Anhänger entstanden.

Mehr Ideen gibt es auf meinem Blog Gingered Things.



Dieses Material benötigst du:
  • Acrylfarbe,
  • Holzkugeln,
  • Holzperlen,
  • Kordel,
  • MaskingTape,
  • Schlüsselring

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Pinsel,
  • Schere
So macht man das:

1Kugeln abkleben und anmalen

Um die Holzkugeln besser anmalen zu können steckt ihr sie am besten auf Holzspieße oder Zahnstocher. Sollten sie zu dünn sein, könnt ihr auch etwas Küchenpapier um die Spieße wickeln, so dass die Kugeln nicht herunterrutschen.

Nun klebt ihr die Kugeln einmal mittig und am besten schräg, mit Klebeband ab, so dass ihr eine Seite besser anmalen könnt. Jetzt mischt ihr euch die passenden Farben zusammen und bemalt eine Hälfte mit einem schönen kräftigen Rosa. Sind alle Kugeln getrocknet könnt ihr das Band abnehmen und die andere Hälfte mit einem hellen Grün bemalen. Nach dem Trocknen, malt ihr noch ein paar dunkelgrüne Steifen auf die grüne Fläche und kleine schwarze Punkte aus die rosa Hälfte. Wer möchte kann jetzt noch mit Weiß und einem hellen Grün die Linie zwischen den Hälften etwas anmalen.

2auffädeln

Sind die drei Kugeln bemalt fädelt ihr sie mit einer Kordel auf. Eventuell fügt ihr noch ein paar kleine bunte Holzperlen dazu. Am Ende knotet ihr noch den Schlüsselring an und schon haltet ihr euren fertigen Wassermelonenschlüsselanhänger in den Händen. Ach ja, damit es etwas abwechlsungsreicher ist, habe ich eine Kugel als geschlossene Wassermelone bemalt.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.