Schlüsselbundtäschchen

  • 04.06.2013 von iliketrees
  • Kategorie:
  • Fähigkeiten: Einfach
  • Kosten:
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: ,
Schlüsselbundtäschchen

In dieser kleinen Tasche lässt sich so einiges mitnehmen: Kleingeld, Taschentücher, Handy usw.
Ist praktisch und sieht auch noch hübsch aus!

Besucht uns auf Facebook,

Iliketrees.



Dieses Material benötigst du:
  • Außenstoff,
  • Baumwollgurt,
  • Garn,
  • Innenstoff,
  • Reißverschluß,
  • Schlüsselring,
  • Vlieseline

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Schere
So macht man das:

1Material

Je 2 x Außenstoff, Innenstoff und Vlieseline: 9 x 14 cm (Nahtzugabe: 0,5 cm)
Garn, Schlüsselring, Reißverschluss
Baumwollgurt: ca. 15 cm

2Außenstoff

Den Außenstoff rechts auf rechts am Reißverschluss annähen.

3Außenstoff

Auf der anderen Seite wiederholen.

4Innenstoff

Den Innenstoff zusammen mit der Vlieseline rechts auf links am Reißverschluss annähen.

5Innenstoff

Auf der anderen Seite wiederholen

6Bügeln

Beide Seiten dicht am Reißverschluss bügeln.

7Absteppen

Jetzt beide Seiten knappkantig absteppen.

8Schließen

Die äußere Tasche schließen. An der dritten und letzten Seite in der Mitte den Gurt einlegen und miteinnähen. An dieser Stelle mehrmals vor- und zurücknähen.

9Schließen

Die innere Tasche schließen. Ein Fenster zum umdrehen offen lassen.

10Schließen

Nun kann das Fenster geschlossen werden.

11Fertig!

Jetzt nur noch den Schlüsselring befestigen und die Tasche ist fertig!





Ein Kommentar
  1. Braucht man? Braucht man! Vor allem, wenn man den Schlüssel immer aus dem dritten Stock runterwerfen muss ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.