Schmucksteine mit Harzgel veredeln


Glänzende und veredelte Oberflächen sind auch in diesem Jahr wieder ein “Muss”. Mit speziellem Harzgel lässt sich atemberaubender Hochglanz auf allen Oberflächen zaubern.

Anders als Klarlack ist Harzgel sehr zähflüssig und bildet beim Trocknen eine Art “Kuppel”, so dass eine ganz spezielle und hochwertige Optik erzielt wird.

Auf meinem Blog zeige ich euch, wie dank Harzgel aus matten Schmucksteinen ein fantastisches Collier wird.

Die ausführliche Anleitung findet ihr hier:

http://www.ednamo.com/2015/12/56767026-c341.html

Ich freue mich auf euren Besuch!

Viele Grüße

Edna Mo



Dieses Material benötigst du:
  • Harzgel

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Mischbecher,
  • Pinsel,
  • Waage
So macht man das:

1Harzgel anmischen und umtopfen

2Schmucksteine fixieren und bestreichen

3Kanten im Licht kontrollieren

4Voilà: hochglänzende Schmucksteine





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!