Schokocremebrot- aufstrich mit Avocado

Schokocremebrot- aufstrich mit Avocado


Vor einigen Monaten kam ich auf die Idee Schokolade und Avocado in einem Rezept unterzubringen. Die Eingebung kam auch schnell. Schokoaufstrich. Und da ich noch Reste verbrauchen musste hatte ich auch fast alles da. Die Herstellung geht ganz schnell und ist sehr lecker.

Ich habe hier Halbbitterschoko genommen. Aber jeder kann ja selber entscheiden welche Schoki er nimmt. Mit Weißer hab ich es auch schon ausprobiert. Schmeckt auch gut, ist aber sehr süß.

 

https://lualhomemade.wordpress.com/2015/03/10/schokocreme-aufs-brot-immer-jot/



Dieses Material benötigst du:
  • Avocado,
  • Frischkäse,
  • Schokolade,
  • Vanille

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Gabel,
  • Kochtopf mit Wasserbad,
  • Rührschüsseln,
  • Schneebesen,
  • Weckglas oder Marmeladenglas
So macht man das:

1Wasserbad

Schokolade im Wasserbad schmelzen

2weitere Zutaten

Frischkäse in eine Schüssel geben und die Avocado zerstampfen

3erste Mischung

Frischkäse und Avocadostampf vermischen

4zweite Mischung

Wenn die Schoko flüssig ist, zu der Creme hinzufügen und eine guten Schuß Vanille dazugeben. Dann gut verrühren.
Anschliessend die Schokocreme in ein schönes Glas abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.