Sekerpare


Sekerpare bedeutet frei übersetzt soviel wie Zuckerstückchen oder Zuckertaler. Klingt doch sehr verlockend oder?
Es handelt sich dabei um leicht gesüßtes und lockeres Mürbeteiggebäck, das mit Nüssen verfeinert und nach dem Backen in reichlich Zuckersirup getränkt wird. So erhält man eine süße, saftige und aromatische Nachspeise, die einem auf der Zunge zergeht. Das Rezept findet ihr auf

 

http://www.filizity.com/rezepte/rezept-sekerpare

 






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.