Traumfänger mit Treibholz


Anleitung auf unserem Blog:

 

http://www.filizity.com/diy/traumfaenger-mit-treibholz

 



Dieses Material benötigst du:
  • (Filz-)Wolle,
  • Holzring,
  • längeres Stück biegsamer Zweig o.ä.,
  • Treibholz in passender Länge,
  • verschiedene Garne und Bänder

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schere
So macht man das:

1So geht's...

Bindet den dünnen Zweig auf beiden Seiten am Holzring fest. Der Zweig teilt den Kreis damit im Verhältnis von ca. 2:1 und hat ungefähr die grobe Form des Treibholzes.

Knotet die Filzwolle am einer der Verbindungstellen fest und wandert damit im ZickZack zu der anderen Verbindungsstelle. Macht jedes Mal einen Knoten, wenn ihr den Zweig oder Ring kreuzt, damit nichts verrutscht.

Bindet nun das Treibholz so fest, dass der Zwei versteckt wird.

Bringt am unteren Drittel des Holzrings verschiedene Garne, Bänder, Perlen, Federn etc an. Je nach Lust und Laune…

Jetzt müsst ihr nur noch oben eine Aufhängung anbringen und voilà!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.