Serviettenring Stern

Serviettenring Stern

Schnell sind die Serviettenringe mit maritimer Note aus Anchor Freccia 12 gehäkelt. Sie erinnern ein bißchen an Seesterne und eignen sich perfekt als hübsche Sommertisch-Dekoration.



Dieses Material benötigst du:
  • 1 Knäuel Anchor Aida Nr. 10 in 175 Hellblau,
  • 1 Knäuel Anchor Aida Nr. 10 in 926 Ecru,
  • pro Serviettenring ca. 50 cm Schmuck Häkeldraht (0.30 mm dick)

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Milward Häkelnadel Nr. 2.5,
  • Strickliesel oder Anchor Strickfix
So macht man das:

1Kordel

In Ecru (dreifädig verwenden) mit einer Anchor Strickfix oder Strickliesel eine ca. 50 cm lange Kordel herstellen. Den Draht in die Strickkordel einziehen.

2Blüte

Garn zweifädig verarbeiten. In Blau 1 Luftmasche und 3 Anfangs-Luftmaschen anschlagen.
1. Runde: In die 1. Luftmasche 17 Stäbchen häkeln, mit 1 Kettmasche in die 3. Anfangs- Luftmasche zur Runde schließen.
2. Runde: In Ecru * 2 feste Maschen, 7 Luftmaschen, diese mit festen Maschen behäkeln, ab * 8 x wiederholen.
3. Runde: In Blau feste Maschen häkeln, dabei in jeder Spitze 4 feste Maschen in eine Einstichstelle arbeiten und in jeder Vertiefung 4 feste Maschen zusammen abmaschen.
Die Blüte an die Strickkordel nähen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.