Osterhasenkörbchen

Osterhasenkörbchen

Dieses niedliche Osterhasenkörbchen wird aus dem Baumwollgarn Anchor Freccia in Stärke 6 gehäkelt und wartet nur darauf, mit leckeren Süßigkeiten gefüllt zu werden.



Dieses Material benötigst du:
  • 1 Konservendose Ø 10 cm,
  • 1Strg. Anchor Sticktwist in Rose Fb. 75,
  • 2 Rocailles Fb. Anthrazit,
  • 50 g Knäuel Anchor Freccia 6 in Fb 07901 Weiß,
  • Füllwatte,
  • Organzaband in Lila mit weißen Pünktchen (Breite 15 mm und Länge 50 cm),
  • Tapetenkleister und Holzleim (Ponal)

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 Häkelnadel Nr. 1.75,
  • Borstenpinsel,
  • Buntstift in Rose
So macht man das:

1Grundmuster

Feste Maschen.

2Filetmuster

1 R: 4 Lm, *1 Stb ins 2. Maschenglied der Vorreihe, 1 Lm; ab * wiederholen. Enden mit 1 Km in die 3. Anfangsluftmasche.

3Spitzenmuster

1 R: 2 Lm 1 Stb in den Kopf des 1. Stb der Vorreihe, dabei Lm und Stb zusammen abmaschen, 3 Lm, in das gleiche Maschenglied 2 zusammen abgemaschte Stb,* in den Kopf des 2. folgende Stb der Vorreihe 2 zus abg Stb, 3 Lm 2 zus abg Stb; ab * stets wiederholen. Enden mit 1 Km in den Kopf des 1. zus abg Stb.

4Körper/Körbchen

2 Lm anschl, in die 1. Lm 6 fM häkeln, Reihe mit 1 Km schließen. In Runden im Grundmuster arbeiten.

16x in jeder folgenden Rd gleichmäßig verteilt 6 fM zun =102 fM. In folgender Rd ins hintere Maschenglied der Vorrunde einstechen und fM häkeln. 2 Rd fM. 1 Rd im Filetmuster. 1 Rd Spitzenmuster. 1 Rd Filetmuster. 1 Rd Spitzenmuster. 1 Rd Filetmuster. 1 Rd Spitzenmuster. 1 Rd Filetmuster. 3 R dfeste Maschen. Für den Bogenrand in jedes 2. folgende Maschenglied der Vor-Rd 4 hStb 1 Km im Wechsel.

5Kopf

Während der Arbeit mit Füllwatte stopfen: 2 Lm anschl, in die 1. Lm 5 fM häkeln. In Runden im Grundmuster arbeiten.
2. - 8.Rd: gleichmäßig verteilt 5 fM zun = 40 fM. 9. Rd: 40 fM. 10. Rd: gleichmäßig verteilt 5 fM zun = 45 fM. 11. + 12. Rd: 45 fM. 13. Rd: gleichmäßig verteilt 5 fM zun = 50 fM. 14. - 17. Rd: 50 fM. 18. Rd: gleichmäßig verteilt 5 fM abn = 45 fM. 19. + 20. Rd: 45 fM. 21.Rd: gleichmäßig verteilt 5 fM abn = 40 fM.
22. Rd: 40 fM. 23. - 28. Rd: Gleichmäßig verteilt 5 fM abn = 10 fM. Arbeit beenden

6Pfote 4x arbeiten

2 Lm anschl, in die 1. Lm 8 fM häkeln. In Runden im Grundmuster arbeiten.
2. - 7. Rd: gleichmäßig verteilt 4 fM zun = 32 fM. 8. - 10. Rd: 32 fM.
11. + 12. Rd: Gleichmäßig verteilt 4 fM abn = 24 fM. Arbeit beenden.

7Ohr 2x arbeiten

2 Lm anschl, in die 1. Lm 8 fM häkeln. In Runden im Grundmuster arbeiten.
2. + 3. Rd: gleichmäßig verteilt 4 fM zun = 16 fM. 4. Rd: 16 fM. 5. Rd: gleichmäßig verteilt 4 fM zun = 20 fM. 6. + 7. Rd: 20 fM. 8. Rd: gleichmäßig verteilt 4 fM zun = 24 fM. 9. + 10. Rd: 24 fM. 11. Rd: gleichmäßig verteilt 4 fM zun = 28 fM. 12. - 15. Rd: 28 fM. 16. Rd: gleichmäßig verteilt 4 fM abn = 24 fM. 17. - 19. Rd: 24 fM. 20. Rd: gleichmäßig verteilt 4 fM abn = 20 fM. 21. - 25. Rd: 20 fM. 26. Rd: gleichmäßig verteilt 4 fM abn = 16 fM. 27. - 33. Rd: 16 fM. 34. - 37. Rd: 1 fM abn = 12 fM. 38. + 39. Rd: 12 fM. Arbeit beenden.

8Schwänzchen

2 Lm anschl, in die 1. Lm 8 fM häkeln. In Runden im Grundmuster häkeln.
2. - 5. Rd: gleichmäßig verteilt 4 fM zun = 24 fM. 6. Rd: 24 fM. 7. Rd: gleichmäßig verteilt 4 fM zun = 28 fM. 8. Rd: 28 fM. 9. - 11. Rd: gleichmäßig verteilt 4 fM abn = 16 fM. Arbeit beenden

9Ausarbeitung

Pfötchen und Schwänzchen mit Füllwatte stopfen. Bei den Pfötchen die Naht schließen und gleichmäßig verteilt an den Körper bzw. das Körbchen nähen. Schwänzchen und Kopf annähen. 2 Esslöffel bereits angerührten Kleister und 1 Esslöffel Holzleim miteinander verrühren. Den Körper des Hasenkörbchen mit der Kleistermasse von innen und von außen gut einpinseln, überschüssigen Kleister mit Küchenkrepp entfernen (Kopf, Pfötchen und Schwänzchen nicht einpinseln). Hasenkörbchen über die Konservendose ziehen, trocknen lassen (Föhn). Nach dem Trocknen Körbchen von der Dose nehmen und die Ohren annähen.
Augen annähen und Nase mit Anchor Sticktwist in Rose im Plattstich aufsticken. Mit Buntstift die Bäckchen etwas bemalen. Organzaschleife binden und annähen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.