Sitzkissen aus Reissäcken

Sitzkissen aus Reissäcken

Wenn ihr beim nächsten Mal beim Asia-Laden seit, fragt einfach mal nach alten Reissäcken!
Als Füllmaterial eignen sich wunderbar alte Laken oder Handtücher, die man sowieso nicht mehr verwendet.

Kleiner Tipp: Reissäcke aus Plastik, wie in diesem Beispiel, nähen sich nicht so gut (oder ich habe einfach die falsche Nadel..), Reissäcke aus Stoff machen keine Probleme.



Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 x Nähmaschine,
  • 2 Reissäcke,
  • Faden,
  • Schere,
  • Stoffreste




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.