Smile to go


Für alle, die genauso große Emoticon-Fans sind wie ich ;) Die Emojis aus Fimo. Sind ganz easy gemacht… Einfach Kügelchen aus gelbem Fimo sowie je nach Emoticon-Vorliebe die jeweiligen Accessoires dazu formen. Nehmt am besten ein Schneidebrettchen als Unterlage und zum genauen Formen der Kleinteile sind Zahnstocher gut geeignet. Wenn ihr die halbfertigen Smileys fertig gebacken habt, dann einfach mit nem dünnen weißen und nem dünnen schwarzen Edding bemalen. Die roten Bäckchen bekommt ihr gut mit Filzstift hin – einfach nur wenig auftragen und ein bisschen verwischen.

Für die Äffchen:

Die „Handgelenke habe ich mit kleinen Zahnstocherteilchen innen verbunden, so dass sie nicht gleich wieder auseinander fallen.

Die genauere Anleitung findet ihr auf http://sammydemmy.de/smile-to-go



Dieses Material benötigst du:

Diese Werkzeuge brauchst du:




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.