Hallo! Hier kannst du dich einloggen. Neu hier? Jetzt registrieren.

So digitalisierst du deine Aquarellbilder in nur wenigen Schritten

So digitalisierst du deine Aquarellbilder in nur wenigen Schritten


In meinem Blogpost zeige ich dir, wie du mit Aquarellfarben tolle Hintergründe für deine Letterings gestalten kannst und wie du sie anschließend ganz einfach digitalisieren kannst.

Hier erfährst du wie das geht: http://www.frau-liebling.com



Dieses Material benötigst du:
  • Papier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Aquarellfarben,
  • Pinsel,
  • Scanner,
  • Wasser
So macht man das:

1Die richtigen Einstellungen zum Einscannen

Bereits beim Einscannen ist einiges zu beachten, Was genau erfährst du auf meinem Blog!





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild.

0 Kommentare