So kannst du in wenigen Schritten deine Letterings digitalisieren

So kannst du in wenigen Schritten deine Letterings digitalisieren

Du bist auch ein großer Lettering-Fan und möchtest deine Letterings gerne digitalisieren? Ich zeige dir auf meinem Blog wie das geht. Mit den digitalen Letterings kannst du dann zum Beispiel schöne Karten, oder Wandbilder gestalten.

Hier erfährst du wie das geht: http://www.frau-liebling.com  Viel Spaß!!



Dieses Material benötigst du:
  • Papier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Drucker,
  • Lettering-Stift
So macht man das:

1Lettering einscannen

Bereits beim ersten Schritt gibt es einiges zu beachten. Lies dir meinen Blogpost gut durch und erfahre, wie du deine Letterings ganz einfach digitalisieren kannst.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.