Socken „BunteWellen“

Socken "BunteWellen"

Muster teilbar durch 6 Maschen (60/66/72) Gr 38-40\41-43/44-46 Grösenangaben entnehmen Sie bitte entsprechend gültiger  Sockentabellen 4fach Sowo

Ich habe mit 60 Maschen für Gr 39 gestrickt .

Material:

FB1 Semi Color blau, FB2 Multicolor beides handgefärbte Merinofine sockwoll.

Mit 3 mm  Addi-Sockenwunder und 2 Maschenmakirer,

1 Schere, Wollnadel, Massband

Anleitung :

In  FB1 .Anschlagen 60 M zur Runde schließen Maschenmarkirer setzen

Bündchen : 2re,2li.

Schafft: 

  1. Alle M re.
  2. alle M re. Zu FB.2 wechseln
  3. * 4 M re, 2 Hebemaschen  wie zum li. Stricken abheben mit arbeitfaden vor der Arbeit  * bis  Runden ende
  4. * 4 M re, 2 Hebemaschen wie zum li. Stricken abheben mit Arbeitfaden vor der Arbeit * bis Rundenende . Zu FB1 wechseln
  5. 1-2 Runde wie beschrieben
  6. 3-4 Runde wie beschrieben nur dabei die ersten 3  Maschen versetzten

Runde 1-6 solange wiederholen bis gewünschte schafthöhe erreicht ist dabei mit 1-2 Runde enden .

Ferse : 

nach Wahl  , ich hab die Bumerrangfers gewählt.  Maschen Halbieren und Maschenmarkirer setzen dabei in FB2. Erst in verkürzten Reihen den 1 Teil Stricken dann 2 Runden über alle Maschen auf  das Hebemaschenmuster ,dabei im obern  Spann   (3-4 Runde)  achten  . 2 Teil der Ferse beenden und zu FB 1 wechseln . Bild 2

Fuß : 

Muster im Verlauf weiter führen , dabei nur auf der Oberseite der Socken Hebemaschenmuster weiter bis zur gewünschte Fusslänge .

Spitze:

von der Oberseite her nun eine Bumerrangferse stricken und nach Fertigstellung die Öffnung unterhalb der Zehen auf der Sohle (Sockenunterseite)   mit einer  Maschennaht schliessen . Ggf . können die Maschen auch zusammen abgekettet werden (ergibt aber eine auffällige Abkettnaht .) Maschenmarkierer entfernen . Fäden vernähen.  Socken anziehen und Spass haben ..)  meine Orginalanleitung findet ihr auch auf Ravelry .LG eure Caro



Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Addi sockenwunder,
  • addiSockenwunder,
  • maschenmarkirung,
  • Maßband,
  • Schere,
  • sockentabelle.,
  • Wolle,
  • Wollnadel




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.