Sommer Dinner-Dessert: Gegrillte Aprikosen mit Minz-Mandelpesto


Die Grillsaison ist in vollem Gange.

Und dann waren sie dort ganz plötzlich. Lagen einfach so vor mir in der Marktauslage: dick und rund orange mit kleinen roten Flecken:
Oh Aprikosen, meine große Sommerliebe!

Was Früchte und Gemüse betrifft, ist der Sommer definitiv meine Lieblingsjahreszeit. Es gibt eine unfassbare Fülle von allem. Die Felder, Bäume und vor allem unser Garten sind kurz vorm überquellen und man mag sich fast nicht entscheiden.
Und die Natur macht das einfach so. Bietet uns ihre wertvollen Früchte an.
Und alles ist so schön, saftig und rein. Es gibt nichts schöneres als die ersten Kirschen direkt vom Baum zu essen oder die Pfirsiche. Oder ein Salat mit frischem Gartenrucola.

Was Früchte und Gemüse betrifft, ist der Sommer definitiv meine Lieblingsjahreszeit. Es gibt eine unfassbare Fülle von allem. Die Felder, Bäume und vor allem unser Garten sind kurz vorm überquellen und man mag sich fast nicht entscheiden.
Und die Natur macht das einfach so. Bietet uns ihre wertvollen Früchte an.
Und alles ist so schön, saftig und rein. Es gibt nichts schöneres als die ersten Kirschen direkt vom Baum zu essen oder die Pfirsiche. Oder ein Salat mit frischem Gartenrucola.

(..)

 

Das Rezept für die Aprikosen und das Pesto findest du absofort unter:

 

http://nowmatterhow.de/sommer-dinner-dessert-gegrillte-aprikosen-mit-minz-mandelpesto/

 

Alles Liebe,

Leah.

 






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.