sommerlicher Kirsch-Limetten-Kokos-Kuchen


Mein Sommerkuchen des Jahres *-* <3

Sauerkirschen, Limetten und Kokos…eine perfekte sommerliche Kombination:

Zutaten:

Menge ausreichend für 1 Springform (26 cm) oder eine Rechteckform (20 cm x 30 cm)

  • 200 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 65 g Kokosraspeln
  • 300 g entsteinte Sauerkirschen
  • 3 Limetten

zum druckfertigen Rezept gehts hierlang: http://dailydreamery.de/2016/06/28/kirsch-limetten-kokos-kuchen/

 


So macht man das:

1Zubereitung des Kirsch-Kokos-Limetten-Kuchens


Die Sauerkirschen entsteinen und aus den Limetten die Filets herausschneiden.

Die weiche Butter mit dem Zucker und der Prise Salz solange verrühren bis eine helle cremige Masse entstanden ist.

Nach und Nach die Eier jeweils einzeln dazugeben und je ca. 1/2 Minute unterrühren.

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und auf die Butter-Zucker-Ei-Mischung sieben. Mit einem Teigschaber öder Löffel vorsichtig unterheben.

Die Kokosraspeln ebenfalls vorsichtig unterheben.

Jeweils etwa 3/4 der Sauerkirschen und der Limettenfilets zuletzt unter den Teig heben.

Eine (oder mehrere) Backformen mit Butter einfetten und den Teig einfüllen.

Mit den übrigen Kirschen und Limettenfilets verzieren.

Bei 180 ° C ca. 35 - 40 Minuten goldbraun backen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.