spaghetti bolognese


mhhh… spaghetti bolognese ist ja nicht nur angerichtet auf dem teller eine augenweide, sondern in miniatur erst recht ein „hingucker“… und das gar nicht mal mit so vielen zutaten. (˘◡˘)



Dieses Material benötigst du:
  • Fimo,
  • fimo liquid,
  • Klarlack,
  • kleiner magnet oder broschenadel oder ringrohling,
  • mini keramikteller,
  • Pastellkreide

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Backofen,
  • Backpapier,
  • Cutter,
  • extruder (nicht unbedingt notwendig),
  • kleine glasschale (alufolie oder backpapier),
  • Pinsel,
  • Zahnstocher
So macht man das:

1step one

für's erste färbe weisses fimo leicht mit sonnengelber pastellkreide und knete die modelliermasse butterweich, damit sie sich gut durch den extruder kurbeln lässt. hast du keinen extruder zur hand, so rolle auf backpapier ganz dünne lange fäden mit einer länge von 5 cm. gebe 1 bis 2 tropfen fimo liquid auf den mini-keramikteller und verreibe es leicht in der mitte. nehme danach etwa 5 bis 7 "nudelfäden", bündel sie zu einer leichten schlaufe und arrangiere sie auf dem teller.

2step two

nach dem arrangieren der pasta auf dem teller mixe in einer kleinen glasschale oder auf alufolie bzw. backpapier etwas fimo liquid mit roter und brauner pastellkreide.

3step three

für das hackfleisch verwende unverknetet ein klein wenig weisses und hautfarbenes fimo, das du mit dem cutter ganz fein zerschneidest oder gar hackst. hebe diese masse mit einem zahnstocher unter das rotbraune fimo liquid.

4step four

gebe nun einen klecks "hackfleisch-sauce" mittig auf die spaghetti. knete etwas grünes fimo weich, modelliere winzig kleine tropfen daraus und drücke sie leicht platt. mit den zahnstocher kannst du die blätter mit etwas texture versehen, etwas einrollen und deine pasta garnieren.

5step five

backe nun deine kreation auf backpapier für 30 minuten im vorgeheizten ofen (ober-/unterhitze) bei 110 grad. danach und nach dem abkühlen lackiere das nudelgericht mit klarlack, damit es vor verunreinigungen geschützt bleibt. auf der unterseite des tellers klebe mit schmuck- bzw. kraftkleber einen kleinen magneten, eine broschenadel oder gar einen ringrohling - je nachdem was dir am besten gefällt. (≧◡≦)





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.