Spielküche aus Stoff


Diese Spielküche wurde ratzfatz an einem Nachmittag genäht – als Überwurf für einen alten, ungeliebten IKEA-Hocker, der nun zu ganz neuem Leben erweckt wurde!

Oben vier Herdplatten, seitlich ein Backofen, den man mit Klettverschluss öffnen kann und in dem zwei Muffins backen. Zudem wurden seitlich jeweils mehrere Taschen und Laschen angebracht, in denen sich wunderbar die notwendigen Kochutensilien verstauen lassen.

Genaueres und noch ein paar weitere Bilder findet ihr auf meinem Blog: https://derschaukasten.net/2016/06/18/diy-spielkueche-ikea-hack/

 

 



Dieses Material benötigst du:
  • Stoff,
  • Stoffreste

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.