Stick dir deine Sommerjeans


Speziell für den kommenden Sommer sind bestickte Jeans eine angesagte Sache. In den Läden gibt es sie vor allem mit Blumen. Aber meine Tochter sagt: es müssen nicht unbedingt Blüten sein, damit eine Hose nach Sommer aussieht. Und sie hat Recht.
Bunte Akzente an den Taschen – runde bunte Löcher, die aus gefassten Metallringen bestehen – bestickter Saum am Bein. Man hat so viele Möglichkeiten, auch wenn man kein Profi mit Kreuz-/Platt-/Schlingstich ist.

Wie die Hose meiner Tochter verwandelt wurde seht ihr bei mir auf dem Blog:
https://vonkarin.blogspot.de/2018/04/diy-bestick-dir-deine-sommerjeans.html

Viel Spaß!



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollstickgarn,
  • Schlüsselringe

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schere,
  • spitze Sticknadel




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.