Stoffsticker selber machen.


Hallo ihr Lieben,

mitten im Schlaf ist mir eine Idee gekommen.. Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, suche ich immer wieder neue Ideen Stoffreste bzw. alte oder gebrauchte Stoffe neu zu nutzen. Achja und Stoffresten haben wir Näher/innen immer genügend. Viel zu schade diese wegzuschmeißen.. daher hier mein ulimativer Tipp, vorallem für alle Mamas unter Euch:

Stoffsticker selber machen!!

  • Stoffreste deine Wahl
  • doppelseitiges Klebeband
  • eine Papiersche
  • eine Stoffschere
  1. Suche dir schöne Motive aus deinen Stoffen bzw. überlege dir witzige Muster
  2. Dann klebe das doppelseitige Klebeband auf deine Stoffstelle
  3. und ab gehts mit dem ausschneiden

Es geht so schnell und deiner Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt..

Du kannst deine Stoffwerke damit verschöner oder klassisch deine Sticker für deinen Kalender oder das Notzibüchlein benutzen.

Für Kinder sollte diese Idee der Knaller überhaupt sein.

 

Viel Spaß beim nachmachen auf http://www.pepperaenn.de

 

Liebe Grüße

Anna Blume



Dieses Material benötigst du:
  • Stoffreste deine Wahl

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Doppelseitiges Klebeband,
  • eine Papiersche,
  • eine Stoffschere




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild.

0 Kommentare

Wir machen die Schulen auf!

Ab heute kannst du auf Handmade Kultur nicht nur zeigen, was du drauf hast, sondern auch dazulernen! Wir starten mit dem Lieblingshobby der Community, dem Nähen, und zeigen dir in unserem ersten Webinar, wie du ein Schnittmuster von deinem Lieblings-T-Shirt anfertigst, ohne dein Shirt  zerschneiden zu müssen. Wenn du dabei sein willst, melde dich unten für einen der beiden Online-Termine an.