Stofftaler

Stofftaler

Sind euch manche Stoffreste auch zu schade zum Wegschmeißen? Hier eine Idee wie man sich aus dem restlichen Stoff eine Freude machen kann.



Dieses Material benötigst du:
  • Knopf,
  • Stoffreste

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nadel und Faden,
  • Sicherheitsnadel,
  • Textilkleber,
  • Zickzackschere
So macht man das:

1Zuschneiden

Mit der Zickzackschere einen großen und einen kleinen Kreis ausschneiden.

2Nähen

Beim großen Kreis einmal die Runde nähen.

3Vernähen

Knopf in die Mitte des Stoffes legen, Faden zuziehen und vernähen.

4Kleben

Mit dem Textilkleber wir der kleine Kreis auf die Rückseite geklebt und die Sicherheitsnadel mit ein paar Stichen befestigt. Fertig.
Wünsche viel Spaß und viel Freude beim Nachnähen eure Judith.





7 Kommentare
  1. des isch supper !!!

  2. Das ist ja ne tolle Idee! Werde ich ner Freundin von mir empfehlen, die immer meckert, dass Buttonmaschinen so teuer sind ;)

  3. ja, ich muss gestehen, die Stickereien auf die Button zu bringen, ist gar nicht so einfach … mit gaaaaaaaaaanz viel Fingerspitzengefühl hat’s dann doch geklappt … aber Deine Stofftaler, die sind ja wirklich klasse … und Du hast recht, wer keine Buttonmaschine benutzt, macht’s halt „von Hand“ … superschön, danke für den Tipp!
    liebe Grüße ♥

  4. Vielen-vielen Dank für diesen Tip. die beziehbaren Knöpfe sind teuer und meine Knopfschachtel ist übervoll. Das wird sich ändern denn mit dem passenden Kleidchen kann ich sie viel öfter als Akzente einsetzen,

  5. So schön und trotzdem so einfach! :-)

  6. Richtig toller Tipp!
    Vielen Dank! …wenn ich könnte gäb’s dafür 1000 und mehr ♥Herzchen♥!

  7. Süß! Und so bekämen meine Stoffreste und die eher weniger schönen Knöpfe im Fundus wieder neuen Glanz…. danke für diese einfache aber tolle Idee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.