Süße Liebesbriefe zum Valentinstag | Pinata-Cookies mit versteckter Botschaft | Mohntage

Süße Liebesbriefe zum Valentinstag | Pinata-Cookies mit versteckter Botschaft | Mohntage


In diesen süßen Liebesbriefen versteckt sich tatsächlich eine kleine Botschaft, mit der Du Deinem Lieblingsmenschen nicht nur an Valentinstag ein Lächeln ins Gesicht zaubern kannst. Das Rezept für die Piñata-Cookies ist so lecker wie einfach und die Mini-Briefchen gibt es als Printable für Dich zum Download, falls Du ein bisschen Inspiration brauchst.

Für die Piñata-Cookies brauchst Du

  • 500g Mehl
  • 300g Butter (zimmerwarm)
  • 150g Zucker
  • das Eigelb von 3 Eiern
  • 1/2 Pk. Backpulver
  • eine Prise Salz
  • die geriebene Schale einer Zitrone (gibt es ja schon fertig zu kaufen)
  • 2 Pk Vanillezucker
  • 4 TL Rosenwasser
  • 1/2 Tafel weiße Schokolade, fein geraspelt
  • 1 PK rotes Dekomarzipan
  • 1 Glas Waldfrucht- oder Erdbeermarmelade, am besten die samtige, ohne Stückchen
  • 2 eckige Ausstechformen, eine kleiner als die andere
  • Nudelholz zum Teigausrollen

Für die Liebesbotschaften brauchst Du

  • das Printable oder Deine eigenen kleinen kreativen Briefchen
  • rotes Krepppapier
  • einen Herzlocher oder eine Nagelschere
  • Klebestift
  • rot-weißes bzw. rotes Garn

 

Und wie gebacken und befüllt wird, zeige ich Dir hier:






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.