Super saftiges und ober leckeres Käse-Schinken-Brot

Super saftiges und ober leckeres Käse-Schinken-Brot

Ihr Lieben,

vor einigen Tagen suchte ich nach einem Brotrezept, welches ohne Hefe zubereitet wird und wurde fündig. Ich fand ein Rezept für ein Käsebrot. Ich also gemixt, geknetet und gebacken.Ganz fix war es fertig und schmeckte schon mal gar nicht schlecht. Aber alle Familienmitglieder waren sich einig, da fehlt noch etwas…mein Liebster wünschte sich dann noch Schinken dazu.

Zwei Tage später buk ich das Brot also erneut, nur diesmal kamen noch Schinkenwürfel hinzu. Nach einer knappen Stunde kam es dann super lecker duftend aus dem Ofen. Kurz abkühlen lassen, probieren und begeistert sein. Es ist so so lecker und ganz, ganz einfach zu backen.

Hier das Rezept:
2 Tassen Mehl
1 Tasse Milch
1 1/2 TL Salz
2 TL Backpulver
200g Käse (Ich nahm Gouda und etwas Parmesan)
150g Schinkenwürfel

Die Zubereitung kann einfacher nicht sein – Den Ofen auf 180° vorheizen. Etwas mehr als die Hälfte des Käses und ca. 3/4 der Schinkenwürfel mit dem Mehl, Salz und Backpulver vermengen, die Tasse Milch dazu und alles schön mit dem Knethaken durchkneten. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen, mit dem restlichen Käse und dem Schinken bestreuen und auf die zweite Schiene von unten in den Ofen. Nach einer halben Stunde die Ofentemperatur auf 200° erhöhen und eine 1/4 Stunde weiter backen. Dann raus aus dem Ofen, warten bis es einigermaßen abgekühlt ist und genießen!

Ich wünsche Euch einen guten Appetit!!



Dieses Material benötigst du:
  • Backpulver,
  • Käse,
  • Mehl,
  • Milch,
  • Salz,
  • Schinken

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Backofen,
  • Kastenbackform




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.