Suppenkellen


 

Jetzt ist die Zeit der Suppenkellen. Die der alten, verrosteten, schäbigen Kellen.

Man findet sie auf Flohmärkten oder bei Ebay. Man stöbert auf Dachböden oder bettelt im Bekanntenkreis herum.

k4

 

 

weitergehts:

https://backsbeern.wordpress.com/2015/10/02/suppenkellen/






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.