Taschenbaumler häkeln


Schon wieder ein Wattschwein. Aber dieses Mal ein ganz kleines. Ca. 8cm groß, so richtig um alte Wollreste aufzubrauchen. Das muss ja auch mal sein. Geht total schnell, zwei Abende beim fernsehen und schwubs ist der 1. Taschenbaumler fertig.

Wie immer hier der Link um die Anleitung zu holen.

http://www.teddycollege.com/?p=2760

Ich wünsche viel Spaß beim häkeln

eure Margarete



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwolle,
  • Faden,
  • Füllwatte,
  • Kleber,
  • Wollreste

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Garn,
  • Häkelnadel,
  • Heißklebepistole,
  • Kleber,
  • Nadel und Faden,
  • Schere,
  • Wollreste
So macht man das:

1Anleitung

Zeichenerklärung:
Rd = Runden
fM = feste Masche
LM = Luftmasche
KM = Kettmasche
hSt = halbes Stäbchen
Stb = Stäbchen
WL = Wendeluftmasche
M = Masche

Verdoppeln= in jeder M zwei M arbeiten

Gehäkelt wird in Runden/Spiralen. Ich fange immer mit zwei Luftmaschen an. Danach arbeite ich die die ersten Maschen in die zweite LM ab Nadel. Die erste LM zählt nicht als Masche.
Man kann auch mit einem Magicring starten.
Wenn nicht anders beschrieben, wird immer in fortlaufenden Runden gehäkelt, die nicht mit einer Kettmasche enden. Rundenanfang mit einem Faden oder Rundenmarkierer kennzeichnen.

Material:
Ich habe Reste von meinen Schachmayr Catania verwendet. Nadelstärke 2, oder 1,7 mm Durchmesser. Natürlich kannst du auch andere Wolle oder eine andere Nadelstärke verwenden. Dadurch kann das Wattschwein größer oder kleiner werden.

248-leinen
192-weinrot
246-rosa
251-fresie
254-taupe
Verschieden Wollreste
6 mm Halbperlen für die Augen (2x)
Bastelwatte
Schwarzes Perlgarn
Rundenmarkierer oder einen Faden dazu verwenden
Karabinerhaken für die Aufhängung

Fertig gehäkelte Größe:
Die Größe kann je nach verwendeten Material und Nadel unterschiedlich ausfallen. Meine Wattschweinchen sind knapp 8 cm groß

Alles weitere findet ihr hier zum download
http://www.teddycollege.com/?p=2760





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.