Tipps & Tricks: Mit Papierstoff nähen

  • 19.10.2017 von SewSimple
  • Kategorien ,
  • Fähigkeiten: Sehr einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: , ,


Stoff? Oder Papier? Beides! Papierstoff ist das neue Trendmaterial, aus dem sich die coolsten Sachen nähen lassen. Ich verrate alles über das Nähen mit Papierstoff – und worauf du achten solltest.


Was ist Papierstoff?

Eigentlich besteht Papierstoff nämlich nicht aus Papier sondern aus Polyethylen. Also einem Kunststoff.


Wie sieht Papierstoff aus?

Wenn du Papierstoff neben ein Blatt kräftiges Papier mit matt glänzender Oberfläche legst, wirst du den Unterschied kaum merken.

Der Papierstoff ist ein wenig marmoriert, was in Kombination mit den papierartigen Knautschfalten, die sich beim Nähen und Tragen ergeben, witzig und edel wirkt.

Wenn er geknautscht wird, sehen die Falten im Stoff ein wenig wie die Falten einen Papier-Tragetasche aus.

Er kommt in einer Stoffbreite von 105 cm und wird auf eine starke Papprolle gerollt geliefert.

Viele weitere infos zum Nähen mit Papierstoff findest du in meinem Blog-Beitrag.






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!