Topftrommel

Topftrommel

Heute besuchen wir Alfred, Toni und Fiona in ihrem Bastelatelier. Die drei haben sich etwas Tolles für uns ausgedacht: ein Instrument zum Selberbauen. Macht’s nach!

Fotos: Malin Mauritsen



Dieses Material benötigst du:
  • Blumentopf aus Ton bzw. Keramik (auch Übertopf mit oder ohne Loch),
  • Décopatch-Kleber (auch Tapetenkleister),
  • Farbe,
  • Transparentpapier (auch Back- oder Butterbrotpapier)

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Heißklebepistole,
  • Pinsel,
  • Schere,
  • Stift
So macht man das:

1Nachzeichnen

Zunächst stellt ihr den Topf mit der offenen Seite auf das Transparentpapier und zeichnet einmal die Topfkante nach.

2Zweiter Kreis

Dann zeichnet ihr einen zweiten Kreis um den ersten. Der sollte etwa 3–4 cm größer sein. Der größere Kreis kann mit der Hand gezeichnet werden.

3Zackenzähne

Jetzt werden kleine Zackenzähne zwischen die beiden Kreise gemalt. Wichtig: Der innere Kreis ist eine wichtige Begrenzung, hier darf später NICHT reingeschnitten werden.

4Eine Sonne

Nun werden die Zacken ausgeschnitten. Es entsteht eine »Sonne«. Die wird noch ein- mal für einen kurzen Moment beiseitegelegt.

5Farbe, Federn, Glitzer

Der Topf kann jetzt gestaltet werden. Wir haben ihn angemalt, aber er kann auch mit Stöckchen und Federn oder Glitzersteinen beklebt werden. Hinweis: Selbst Übertöpfe mit einer glasierten Oberfläche nehmen Acrylfarbe gut an.

6Trocknen

Wenn ihr fertig seid, alles gut trocknen lassen.

7Ganz genau

Nach dem Trocknen wird die Öffnung des Topfes genau auf den inneren Kreis des Transparentpapiers gestellt.

8Kleben

Zacken und Topfkante werden mit Kleber eingepinselt, die Zacken werden umgebogen und festgedrückt. Trocknen lassen. Die Trommelhaut steht!

9Trommelhaut

Jetzt kann die Trommelhaut ebenfalls gestaltet werden. Ihr könnt sie aber auch pur lassen.

10Verzieren

Zum Schluss haben wir die Trommeln mit Bändern verziert. Hierzu verwendeten wir eine Heißklebepistole.

Wichtig: Diesen Arbeitsschritt sollten die Erwachsenen übernehmen!

11Fertig!

Und jetzt gibt es ein Trommelkonzert!





2 Kommentare
  1. Für einen besseren Klang kann man als Trommelfell sehr gut Paketband verwenden. Der Sound ist richtig gut und die Trommel lässt sich sogar mit Sticks bespielen.
    https://trumpetschooljones.wordpress.com/2015/06/17/trommel-basteln-kinder/

    Schöne Grüße,

    Frank Jones

  2. Oh nein!!! ich kenne Toni und Fiona das ist gerade echt krass. Das ist schon Jahre her. Und jetzt sehe ich sie hier!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.