Topfuntersetzer aus Holzperlen


Diese schönen Topfuntersetzer sind von skandinavischem Design inspiriert und super schnell und einfach herzustellen und sie sehen nicht nur auf dem Tisch, sondern auch als Dekoration an der Wand toll aus!

Alles was man braucht sind Holzperlen mit einem Durchmesser von 2 bis 3cm und etwas stabile Baumwoll- oder Juteschnur. Paketschnur funktioniert auch, man sollte nur darauf achten, dass die Enden nicht aufräufeln.
Dann einfach die Perlen auf die Schnur fädeln bis der Untersetzer die gewünschte Größe hat (dazu einfach einen Kreis formen). Dann die beiden Schnurenden sehr stramm ziehen und fest verknoten. Die Enden 5-10 cm stehen lassen oder abschneiden und die Enden „verstecken“. Fertig!

Schön sieht es sicher auch aus, wenn man eine oder mehrere Perlen vorher anmalt. Hier aber darauf achten, dass die Farbe hitzeresistent ist!

Mehr Bilder und die ganze Anleitung auf meinem Blog
http://curiousandcatcat.blogspot.de/2013/03/wooden-bead-trivets-diy.html






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.