Türkranz fürs Atelier


Habt Ihr ein Atelier, eine Nähstube oder sonst ein schönes Eckchen um Eurem liebsten Hobby zu in Ruhe zu frönen? Dann ist es Zeit, auch hier etwas Weihnachtsstimmung hineinzubringen. Mit diesem einfachen Türkranz ist das schnelll gemacht.

https://merlanne.wordpress.com/2014/12/08/ein-kranz-furs-atelier/



Diese Werkzeuge brauchst du:
  • eventuell Kleber,
  • Filzmotive Weihnachten,
  • Knöpfe in grün und rot,
  • Nähgarn und Nadel,
  • Weidenkranz,
  • Wollfaden in grün und rot
So macht man das:

1Wie mache ich den Türkranz?

Die Kranz mit den Wollfäden an verschiedenen Stellen umwickeln und hinten festknoten. Die Knöpfe in Gruppen an den Kranz festnähen oder kleben.
Filzmotive aufkleben oder aufnähen. Eventuell mit Weihnachtsdekoration vom vorigen Jahr aufhübschen. Mit einem Wollfaden aufhängen.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!