Weihnachtlicher Türkranz mit Beeren


Mit diesem kontrastreichen Türkranz mit Beeren und Fleece-Tannen schafft ihr eine fröhliche Atmosphäre für die ganze Weihnachtszeit.

 

http://www.filizity.com/diy/weihnachtlicher-tuerkranz-mit-beeren_tannen-selbermachen

 

 



Dieses Material benötigst du:
  • Beeren,
  • Fleece,
  • Holzspieße,
  • Juteband,
  • styroporkranz

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Heißkleber,
  • Schere
So macht man das:

11

Schneidet zwei große und zwei kleine Tannenbäume aus dem grünen Fleece (oder Filz). Klebt mit dem Heißkleber (ich verwende hier Heißkleber, damit die Fleece-Bäumchen später ihre Form behalten) jeweils zwei gleich große Bäumchen zusammen. Platziert dabei einen Holzspieß dazwischen.

Umwickelt den Styroporkranz mit dem weißen Fleece und klebt den Streifen am Ende auf der Rückseite des Kranzes fest.

Stecht an der Stelle, wo ihr die Tannen platzieren möchtet, Löcher in den Stoff und den Kranz.

22

Kürzt die Holzspieße an den Tannen so, dass sie kürzer sind als der Kranz dick.

Gebt einen Tropfen auf eines der Löcher und steckt schnell eine Tanne (am Spieß ^^) hinein. Fahrt mit der zweiten Tanne genau so fort.

Fasst ein paar Beeren-Zweige zusammen und steckt sie neben den Tannen ebenfalls in den Kranzkorpus.

Platziert nun vereinzelt ein paar einzelne „Beeren“ und Fleece-Blätter auf dem Kranz und klebt diese ebenfalls mit einem Tropfen Heißkleber fest.

Zieht das grüne Juteband oben durch den Kranz und bindet es zu einer Schlaufe.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.