Utensilo mit Henkel – Henkelkörbchen nähen


Nähanleitung für ein Henkelkörbchen – auch schön zu Ostern

Das Körbchen hat einen Henkel zum Abknöpfen. Den kann man natürlich auch fest annähen. Außerdem auch 2 Außentaschen. Die muß man nicht mit annähen. Das vereinfacht dann das Schnittmuster. Mit den Außentaschen wird das Körbchen aber zum besonderen Hingucker. Viel Spaß beim Nach-Nähen



Dieses Material benötigst du:
  • 2 Druckknöpfe (z.b. KamSnaps),
  • Band (z. B. Schrägband),
  • Baumwollstoff

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Druckknopf-Loch und Oesenzange,
  • Eine Nähmaschine
So macht man das:

1Henkelkörbchen nähen, Utensilo

Alle Teile entsprechend des Schnittmuster zuschneiden

Außentasche auf Außenstoff nähen

Innentasche am Innenstoff anbringen

Utensilo zusammennähen, mit Schrägband einfassen

Henkel vorbereiten

Druckknöpfe anbringen, Henkel anknöpfen





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.