Valentinsbriefe

Valentinsbriefe

Heute haben wir angefangen die Valentinsbriefe für die Eltern zu gestalten. In die Umschläge haben wir die Kunstwerke der Kinder gesteckt, die sie extra für diesen Tag mit ganz viel Liebe gemalt haben.



Dieses Material benötigst du:
  • Briefumschlag,
  • buntes Papier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bastelkleber,
  • Bastelschere,
  • Buntstifte,
  • Filzstift
So macht man das:

1Ideensammlung

Damit die Kinder kreativ sein können, kann man zu Beginn Vorschläge sammeln, welche Tiere sich gestalten lassen. Wir kamen auf Mäuse, Hasen, Tiger, Katzen und Dinosaurier.

2Los geht's

Mäuse, Tiger und Hasen beginnen mit der Nase: Einfach die Spitze in der Lieblingsfarbe anmalen. Dinosaurier beginnen mit den Augen, die dann auch bei den anderen Tieren folgen.

3Plötzlich ist da ein Gesicht!

Jetzt den Umschlag wiederzu machen und die Kinder den Mund und die Scharte malen lassen. Dinosaurier bekommen jetzt ihre Zähne.

4Seit kreativ!

Die Kinder erkennen das Tier jetzt von ganz alleine und kommen auf ganz verschiedene Ideen, wie sie ihr Tier einzigartig machen können. Die Maus bekommt zum Beispiel rosa Bäckchen, der Tiger Tupfen. Der Kopf/die Klappe des Dinos wird grün angemalt. Wer will kann der Maus auch noch Schnurrbarthaare aus Wolle ankleben...





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.