Von Söckchen und Sockenbrettern

Von Söckchen und Sockenbrettern

Die Baby- Söckchen sind eher ein nebenbei Projekt, man braucht nicht viel Zeit und kann gut Reste verarbeiten  Außerdem gibt es im Freundschafts- und Bekanntenkreis Nachwuchs, da muss Frau vorbereitet sein

Nach Vorlagen für Sockenbretter habe ich lange gesucht aber nichts gefunden was meinen Vorstellungen entspricht. Darum blieb nur der Ausweg – selber machen  das selbe gilt für eine Sockentabelle aber die dauert noch etwas

Bisher habe ich die gestrickten Socken kopiert, auf Pappe übertragen und per Serviettentechnik aufgehübscht. Durch die Benutzung von Klarlack statt Kleister sind sie auch strapazierfähiger. Leider hatte ich Pappe mit einer weißen und einer normalen Seite genommen, das war etwas unvorteilhaft da die weiße Seite mehr Schichten für ein einheitliches Bild gefordert hat

Leider war mein Plan nicht ganz ausgereift, da ich irgendwie verdrängt habe, dass ich so ja Socken in allen Größen Stricken muss!!! Größe 17/18 und 19/20 sind schonmal erledigt, mal schauen wie lange ich brauche bis ich einen kompletten Satz habe.

Mehr wie immer auf meinem Blog

Lg eure eva






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.