wachsender Kindersessel

wachsender Kindersessel

ich hab für meinen kleinen lieblings Zwerg eine neue Sitzgelegenheit gebaut, die durch einfaches Wenden ihre Sitzfläche erhöht und durch kippen zum Hocker für die Großen wird bzw. zum Tisch für die Kleinen. Schön an dem Ding ist, es kann nicht einfach umfallen wenn mal wieder geklettert wird und zum durch die gegend werfen ist er zu schwer aber noch leicht genug um geschoben zu werden. Hier geht’s zur Anleitung …

http://bastelfreak.blogspot.de/2011/08/wachsender-kindersessel.html



Dieses Material benötigst du:
  • Dübel,
  • Holz

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bohrmaschine,
  • Leim,
  • Säge,
  • Schleifpapier
So macht man das:

1Blog aufrufen und dort die Vorlage laden





5 Kommentare
  1. ja das ist schon schick, aber das sind berliner hocker und die Vorlage gibt es im netz unter hartz 4 möbel…… habe selber 5 stück gebaut und man kann sie auch als Regal stapeln oder als raumteiler verwenden…

  2. So einen haben wir bei uns in der KITA auch, aber gakauft und nicht so toll selbstgemacht! ;)

  3. Ja das fanden wir auch und haben deswgen gleich zwei. Übrigens wenn man die die zwei Mittelteile doppelt so lang macht hat man ne super Bank mit den gleichen Funktionen. :-)

  4. Multi- Funktion. Super!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.