Alte Gläser in ein neues Licht rücken

Alte Gläser in ein neues Licht rücken

Gegen Langeweile in Schnmuddelmonaten.
Mit Hilfe von Neonspray aus dem Bastelbedarf und Klebefolie bzw. Klebeband kannst du den Gläsern entweder einen neuen Look verpassen, oder sie zu Windlichtern umfunktionieren.

Kalendervorschlag von Lisa

 


So macht man das:

1Das Material

2Abkleben

Zunächst klebst du nach bedarf ab, was durchscheinend bleiben soll. Bedenke, wenn du sie weiterhin zum trinken benutzen willst, dass der rand und die Innenseite nicht angesprüht wird.

3Ansprühen

Sprühe die gläser mit abstand an und lass sie trocknen. Entferne die folie und Klebebandstreifen. Wenn du lust hast, kannst du mit einer Nadel das Muster ergänzen.

4Fertig!

Innerhalb von 20 Minuten ist das neue Glas fertig!





Ein Kommentar
  1. Besonders gut gefällt mir die Collage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.