Walderdbeertörtchen mit weißer Schokoladencreme


Jedes Jahr freue ich mich auf den Juni, die Zeit wo die Erdbeeren endlich reif sind. Erdbeeren gehe ich gerne selber pflücken und ich liebe die Erdbeeren bei meinen Schwiegereltern im Garten. Da gibt es nämlich nicht nur normale Erdbeeren, sondern auch kleine, saftige Walderdbeeren. Und zwar in Hülle und Fülle. Dieses Jahr habe ich die erste Ernte genutzt und endlich meinen Plan in die Tat umgesetzt, etwas damit zu backen. Und hier sind sie: *Trommelwirbel* meine kleinen, feinen Walderdbeertörtchen mit herrlich süßer, weißer Schokoladencreme.

Ich habe hier ein Rezept für 12 kleine Walderdbeertörtchen für euch. Wenn ihr grade keine Walderdbeeren habt, gehen natürlich auch richtige Erdbeeren. Das schmeckt auch wunderbar. Und sieht genauso nett aus.

Das Rezept gibt es hier: https://www.kuchenbekenntnisse.de/walderdbeertoertchen-mit-weisser-schokoladencreme/






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!