Was alles aus Herrenhemden entstehen kann – eine anregende Übersicht

  • 06.03.2019 von Angelika
  • Kategorien ,
  • Fähigkeiten: Einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: , , , , , ,

Meist sind Herrenhemden nur am Kragen nicht mehr schön. Ansonsten bestehen sie meist aus guter Baumwolle mit hohem Tragekomfort. Also solltest du sie weiterverwenden. Wer nähen kann, ist dann wirklich im Vorteil.

Allerlei Möglichkeiten stelle ich dir in meinem Blog vor: https://sewtonew.blog/2019/03/06/upcycling-herrenhemd-was-alles-geht/

Du findest Anleitung, wie ein Jungenhemd entsteht. Du findest Anleitung, wie eine Mädchenbluse entsteht. Du findest Anleitung, wie allerlei Mädchenkleider genäht werden. Ebenso lassen sich Taschen, Beutel und Utensilos aus Herrenhemden verwirklichen. Für kleine Geschenke zur Geburt lassen sich Lätzchen, Wickeltaschen, Schnullerketten, Spielsachen mit den verwendeten Stoffen realisieren. Eine Schürze für die selbst oder ein Kissenbezug, das geht auch.

In jedem Falle kommst du zur Überlegung, ob du die Herrenhemden wirklich in den Altkleidersack geben sollst. Einen Beitrag zur Nachhaltigkeit wirst du dann bestimmt leisten können.

 



Dieses Material benötigst du:
  • alte Herrenhemden

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähutensilien




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.