Windeletui – ein Tutorial

Windeletui - ein Tutorial Windeletui - ein Tutorial

Hier zeige ich euch wie ihr ein solches Windeletui ganz einfach selber nähen könnt. Eine ausführlich bebilderte Anleitung findet ihr auf meinem Blog, schaut doch gerne mal rein:

http://www.vomkleinenfreund.com/2015/03/24/windeletui-ein-tutorial/


So macht man das:

1Zuschnitt

Ihr benötigt folgende Teile:
1x aus Außenstoff 25,5x36 cm
1x aus Innenstoff 25,5x36 cm
ein Stück Vlieseline H630 24,5x35 cm
2x große Taschen 16,5x25,5 cm
2x kleine Taschen 19x25,5 cm
einen Streifen für den Nuckel 13x3 cm

außerdem einen Druckknopf und ein Gummiband ca. 28 cm lang.
Eine Nahtzugabe von 0,5 cm ist bereits enthalten.

2Die einzelnen Elemente vorbereiten

Zunächst bügelt ihr die Vlieseline lt. Herstellerangabe auf euren Außenstoff auf. Gut auskühlen lassen!

Für die kleinen Taschen faltet ihr euer vorbereitetes Stück Stoff in der Mitte (die schöne Seite ist außen) so das ihr ein 14,5x25,5 cm großes Stück vor euch liegen habt und steppt an der geschlossenen Seite knappkantig ab.

Der Stoff für die großen Taschen wird an einer Seite gesäumt. Dafür schlagt ihr an der langen Seite zweimal einen Zentimeter ein, bügeln und absteppen.

Nun legt ihr den Stoff für die kleinen Taschen auf die große Tasche und markiert euch die gewünschte Unterteilung mit einem Trickmarker. Näht genau auf dieser Markierung entlang, gut verriegeln nicht vergessen! So habt ihr beide Teile miteinander verbunden.

3Das Schnullerband

Das Band für den Nuckel faltet ihr in der Mitte (die schöne Seite zeigt nach innen) und schließt die Seitennähte. Wenden und bügeln. Nun setzt ihr eine Markierung jeweils einen und sieben Zentimeter vom unteren Rand entfernt und bringt den Druckknopf an.

4Fast geschafft!

Nun legt ihr alle Teile wie auf dem Bild zu sehen auf den Innenstoff und näht oben und unten innerhalb der Nahtzugabe entlang. So habt ihr es später einfacher beim zusammen nähen.

Setzt 5 cm von der rechten Kante entfernt oben und unten eine Markierung für das Gummiband und näht es fest (nicht spannen!)

Jetzt müsst ihr nur noch den vorbereiteten Außenstoff rechts auf rechts auf euer fertiges Innenteil legen und beide Lagen zusammen nähen. Lasst dabei eine Wendeöffnung von ungefähr 10 cm. Wenden, eventuell nochmal bügeln und knappkantig absteppen, dabei das Gummiband aussparen.

Fertig! Ich wünsche euch viel Freude mit eurem neuen Windeletui!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.